Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW - autorin-anne-kuhlmeyer.de Gesundheitsportal

Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW

ORRuTXzpsK

Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW

Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW
  • Gerader Schnitt für eine relaxte Passform
  • Rundhalsausschnitt
  • Strickmuster
  • Langarm
Wrangler präsentiert den Strickpullover 'Heavy Cable Crw' im Casual Style. Besonders wird das Piece durch das gestrickte Muster und dem besonders weichem Material. Ideal für den kommenden Herbst.
Material & Produktdetails
Materialzusammensetzung Obermaterial: 46% Polyacryl 32% Nylon 17% Wolle 5% Alpaka
Optik unifarben
Ausschnitt Rundhals
Ärmel Langarm
Kapuze ohne Kapuze
Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW Wrangler Strickpullover HEAVY CABLE CRW
Tommy Hilfiger Pullover ROXANNE TEXTURE CNK SWTR
Clarina Langarmbluse LUNA
Inhaltsbereich
Stress & Erholung

Oft empfinden wir den Alltag als fordernd und stressig. Um einen Ausgleich zu schaffen, bietet sich die progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR) an. Sie ist eine wissenschaftlich fundierte und leicht zu lernende Entspannungstechnik. Und eignet sich auch besonders für Menschen, die nicht ganz ruhig liegen möchten, um sich zu entspannen. Es werden einzelne Muskelgruppen von Kopf bis Fuß angespannt und wieder locker gelassen. Dabei kommt es nach und nach zur inneren Ruhe. Je regelmäßiger geübt wird, desto nachhaltiger ist der Erfolg.

Milano Italy Bluse, bedruckt
Betty Barclay Shirt mit LeoPrint
Krankheiten

Keuchhusten

Keuchhusten (Pertussis) ist eine hoch ansteckende bakterielle Krankheit der Atemwege. Die Übertragung erfolgt durch Tröpfcheninfektion direkt von Mensch zu Mensch. Die Erkrankung kann insbesondere im Kleinkindalter sehr schwer verlaufen und in seltenen Fällen sogar tödlich enden.

Verletzungen

Sportverletzungen

Jährlich ereignen sich in Österreich rund 200.000 Sportverletzungen. Die richtigen Erstmaßnahmen sind für den weiteren Verlauf immer entscheidend. Eine wichtige Leitlinie ist die PECH-Regel. Sie bezeichnet die vier elementaren Behandlungsprinzipien: Pause, Eis, Kompression und Hochlagerung . . .

Gesund Ticker

Weitere Meldungen

Wien-Innere Stadt Aktuelles Wetter 1.1°
Migräne
Gelenk­schmerzen
Atem­beschwerden
Kreislauf­beschwerden
Blut­hochdruck
Blut­niederdruck

Aus Südosten werden bodennah feuchte und kalte Luftmassen herantransportiert. Die Sonne bleibt in den Niederungen daher weiterhin Mangelware, was nicht gerade für gute Laune sorgt. Besonders Rheumatiker und Asthmatiker leiden unter der vorherrschenden Witterung.

Wetter & Gesundheit
RSS-Feed Teilen Skechers Empress Wide Awake SlipOn Sneaker, mit Memory Foam Ausstattung